Piratenpartei Kronach will an der Stadtratswahl 2014 teilnehmen

Getreu dem Motto „Nach der Wahl ist vor Wahl“, steht das nächste Projekt des Kreisverbandes Kronach an: Die Teilnahme an der Kommunalwahl 2014!

Als ersten Schritt haben wir eine Aufstellungsversammlung für den Wahlkreisvorschlag zur Stadtratswahl Kronach im Rahmen der Kommunalwahl 2014 für den 10. November 2013 angesetzt. Um erfolgreich an den Kommunalwahl teilzunehmen, brauchen wir vor allem Kandidaten jeglichen Geschlechts und ein Kommunalwahlprogramm.

Letzteres werden wir auf dem kommenden Kreisparteitag 2013.2 Anfang November verabschieden. Unsere bereits beschlossenen Positionspapiere werden die Grundlage des Wahlprogramms bilden.

Und als Kandidaten (jeglichen Geschlechts) kommen bei einer Kommunalwahl alle wahlberechtigten Deutschen bzw. EU-Bürger in Frage, die einen Wohnsitz in der Stadt Kronach haben. Es können also ausdrücklich auch Personen auf die Liste kommen, die keine Piraten sind. Da aber unsere Mitglieder über die Kandidaten abstimmen und die Liste beschließen, ist eine Identifikation mit den Idealen und Zielen der Piratenpartei natürlich von Vorteil.

Wie auch immer, wer sich berufen fühlt, als Stadtratskandidat zur Kommunalwahl 2014 anzutreten oder jemanden kennt, der dafür geeignet wäre: Zögert nicht, euch zu melden bzw. die Person diesbezüglich anzusprechen! Gerne kann das auch beim wöchentlichen Stammtisch besprochen werden wenn grundsätzlich Interesse besteht.

Weitere Details und eine Liste der Bewerber finden sich auf der Wikiseite zur Aufstellungsversammlung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.piraten-kronach.de/piratenpartei-kronach-will-an-der-stadtratswahl-2014-teilnehmen/

1 Ping

  1. […] « Piratenpartei Kronach will an der Stadtratswahl 2014 teilnehmen […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*